IG Nord meets Weltmarktführer Blackforest Medical Group

Dass sich die Stadt Freiburg mittlerweile zu einem „Place to be“ für erfolgreiche Unternehmen aus dem Bereich der Medizintechnik entwickelt hat, ist mittlerweile weltweit bekannt.

Dass wir im Freiburger Gewerbegebiet Haid einen Weltmarktführer beheimaten, wussten bis zum Veranstaltungsabend sicherlich die wenigsten Teilnehmer der Interessengemeinschaft IG Nord.

Die Black Forest Medical Group stellt Medizintechnik für Gehirn-Operationen her. Im Gewerbegebiet Haid errichtete das Unternehmen vor kurzem ihren neuen Unternehmenssitz und investiert am Standort Freiburg über 15 Mio. Euro. Mit 130 Mitarbeitern gehört die Black Forest Medical Group damit im Gewerbegebiet Haid inzwischen zu den größeren Arbeitgebern.

Ein beeindruckender Blick hinter die Kulissen des Unternehmens sowie eine spannende Unternehmenspräsentation von Gründung bis heute durch den geschäftsführenden Gesellschafter Matthias Schüle und Geschäftsführer Roman Maier begeisterten die Teilnehmer der IG Haid.
Eine Erfolgsstory, die ihresgleichen sucht und allen Teilnehmern einen außergewöhnlichen Einblick in die Welt der Medizintechnik für Gehirnoperationen ermöglichte. Für weiteres Staunen sorgte die anschauliche Videopräsentation vom Marketing Direktor Matthias Aßmann, welche den Einsatz der innovativen Geräte während einer Operation zeigte.

Bei sommerlich leichtem Flying Buffet und den passenden Getränken fand der Abend mit interessanten Gesprächen und regem Informationsaustausch einen sehr schönen Ausklang.

Zurück