IG-Nord / Güterbahnhof vor Ort

IG-Nord / Güterbahnhof vor Ort

Nach Corona bedingter Pause startet die Interessengemeinschaft Industriegebiet Nord / Güterbahnhof wieder durch. Exklusiv für die Mitglieder der IG-Nord / Güterbahnhof präsentierte das Familienunternehmen Eisenkolb Sicherheit seinen neuen Firmensitz auf dem Güterbahnhofsareal. Familie Eisenkolb mit Firmengründer Andreas Eisenkolb und Frau Christa Eisenkolb sowie beiden Söhne Alexander und Sebastian Eisenkolb, also die komplette Geschäftsführung boten neben der Story vom „ein Mann Unternehmen“ zum über 100 Mitarbeiter zählenden regionalen Sicherheitsdienstleister allen Besuchern der IG einen interessanten Blick hinter die Kulissen. Der kleine Snack auf der Terrasse in abendlicher Stimmung rundete den gelungenen Abend mit guten Gesprächen ab.

Zurück